Solidarität Belarus

Von

01/12/20

Bis

31/01/21

Artist-in-Residence-Programm “Solidarität Belarus”

In Belarus werden täglich friedliche DemonstrantInnen und AktivistInnen festgenommen. Seit August 2020 kämpft die belarussische Bevölkerung für ihre politische Freiheit. Viele Menschen nahe tranzit.at wurden festgenommen, darunter viele KünstlerInnen, KuratorInnen und Philosophen.

Das magische Land, Belarus, Minsk 2016. Foto: Bazil Bazinato
Bazil Bazinato, Das magische Land, Belarus, Minsk 2016
«Ў» Gallery of Contemporary Art Minsk
«Ў» Gallery of Contemporary Art Minsk

Als Ausdruck der Solidarität und in enger Zusammenarbeit mit der ERSTE Stiftung organisiert tranzit.at ein Residenzprogramm für Menschen aus dem belarussischen Kulturbereich, das im Dezember 2020 und Januar 2021 im Q21 / MuseumsQuartier in Wien stattfindet.

Teilnehmer:

Anna Chistoserdova & Valentina Kiselyova, Direktorinnen und Gründerinnen von «Ў» Gallery of Contemporary Art 
Bazil Bazinato, Künstler 
Ulyana Nevzorova, Künstlerin

Titelbild: Ulyana Nevzorova, Krtek Serien im öffentlichen Raum 2020

Stroke 240 + Stroke 241Created with Sketch.