Team

Unser Team spiegelt die Vielfalt Europas. Gemeinsam mit einem internationalen Kreis von Expert:innen in unterschiedlichen Bereichen entwickeln wir Konzepte und Lösungen für die Zukunft.

VORSTAND

Wolfgang Schopf

Wolfgang Schopf

CFO und stv. CEO

Martin Wohlmuth

Martin Wohlmuth

Mitglied des Vorstands

AUFSICHTSRAT

Andreas Treichl ©Peter M.Mayr

Andreas Treichl

Aufsichtsratsvorsitzender

Manfred Wimmer

Manfred Wimmer

Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender

TEAM

Don Giovanni, Proben

Sabine Altmann

Officemanagerin

Martina Bachler Huber_Valerie Maltseva © 2024_web

Martina Bachler

Pressereferentin für Vorstand und Aufsichtsrat

Yana Barinova

Jana Barinowa

Projektmanagerin Europapolitik und Ukraine

Florian Bauer4_Valerie Maltseva © 2024 web

Florian Bauer

Direktor Social Finance, Nachhaltigkeit und Innovation

Beatrix Beck_Valerie Maltseva © 2024 web

Beatrix Beck

Sitzungsmanagement und Assistentin des Vorstands

Jutta Braidt

Jutta Braidt

Leiterin der ERSTE Stiftung Bibliothek

Ana Cretu crop

Ana Maria Cretu

Leiterin Social Impact Investment

Ursula Dechant

Ursula Dechant

Grant-Managerin

Sarah Hayes_Valerie Maltseva © 2024 web

Sarah Hayes

Kommunikationsexpertin

Barbara Kampits

Barbara Kampits

Assistentin des Aufsichtsratsvorsitzenden

Katrin Klingan

Katrin Klingan

Kuratorin

Maribel Königer

Maribel Königer

Direktorin Kommunikation, Journalismus und Medien

Miroslava Krasa

Miroslava Krása

Kommunikationsspezialistin

Kaut Mariella_ne_cropw

Mariella Kaut

juristische Mitarbeiterin

Emma Liebhart_2

Emma Liebhart

Officemanagerin

Hedvig Morvai

Hedvig Morvai

Direktorin Strategie und Europa

Daniel Mayer © ERSTE Stiftung Valerie Maltseva1.3-1

Daniel Mayer

Projektmanager Europa und Demokratie

c7a33636-8ab0-4315-9840-652740964e7d

Daniela Mühlbacher

Kommunikationsexpertin

Barbora Orlíková

Barbora Orlíková

Projektkoordinatorin

Rauno Pello_Valerie Maltseva © 2024 web

Rauno Pello

Leiter Design und Forschung

Andreea Petrea

Andreea Petrea

Leiterin Business Development

Franz Karl Prüller

Franz Karl Prüller

Berater des Vorstands

Gerald Radinger

Gerald Radinger

Kommunikationsexperte

Johannes Steiner_Valerie Maltseva © 2024 web

Johannes Steiner

Officemanager

Marianne Schlögl

Marianne Schlögl

Managerin Strategische Partnerschaften

Fanny Tamussino_Valerie Maltseva © 2024 copy

Fanny Tamussino

Assistentin des Vorstands

Marianne Tomann_Foto

Marianne Tomann

Office- und Grant-Managerin

Nicole Traxler

Nicole Traxler

Managerin Soziale Innovation

Jovana Trifunivic

Jovana Trifunović

Kommunikationsexpertin

Ľubica Vopičková

Ľubica Vopičková

IT-Koordinatorin und Sachbearbeiterin Buchhaltung

Milan Vujić

Milan Vujić

Projektassistent Europa und Demokratie

Heide Wihrheim

Heide Wihrheim

Projektmanagerin

Boris Marte

CEO

Boris Marte is CEO of ERSTE Foundation since October 2021. He was Head of Erste HUB, the innovation centre of Erste Group from 2012 until 2021. In that role he had been responsible for the development of numerous innovation projects of Erste Group, such as the banking platform George, the Erste Financial Life Park (FLiP) and Erste Group’s #glaubandich identity communication. He returned to the Managing Board of ERSTE Foundation in 2016, which he had previously been a member of between 2008 and 2012. Prior to working for Erste Group, Boris Marte held various positions in politics as a Member of the Cabinets of the Vice Chancellor and Federal Minister for Science and Research (1991-1995) and of the Cultural Commissioner of the City of Vienna (1997-2001). From 1998 until 2000, Boris Marte was responsible for the installation of the Holocaust Monument in the city of Vienna. In 1999, he published the book Die Neue Ordnung des Politischen – Die Herausforderungen der Demokratie im 21. Jahrhundert (Campus Verlag, Frankfurt/New York).

Wolfgang Schopf

Wolfgang Schopf

CFO und stv. CEO

Wolfgang Schopf war zuletzt CFO im Vorstand der Česká  Sporitelna, davor leitete er das Group Performance Management der Erste Group, in der er seit 1980 tätig war. Begonnen hatte er seine Laufbahn im Rechnungswesen der Girozentrale. Nach der Fusion mit der Erste Bank wurde er stellvertretender Leiter des Accounting und 2004 Leiter des Bereichs Controlling. Daraus entwickelte und implementierte Wolfgang Schopf das Group Performance Management, das er bis zu seinem Wechsel in die ČS 2013 leitete. Seit 2021 ist er CFO und stellvertretender CEO im Vorstand der ERSTE Stiftung.

Martin Wohlmuth

Member of the Board

After graduating from the Vienna University of Economics and Business, Martin started his banking career in 1989. He began working for Erste Bank in 1991, heading the New Issues and Funding department from 1993 on. He has been Head of the Group Strategy department since 2002. Since 2016, Martin serves as Executive Director and Head of Finance and Organisation at ERSTE Foundation. Since 2021, he was appointed COO on the managing board of ERSTE Foundation.

Bettina Breiteneder

Bettina Breiteneder

Bettina Breiteneder became a Member of ERSTE Foundation’s Supervisory Board in 2017. She has worked at the family-owned group BIP Breiteneder lmmobilien Parking since 1993, where her main focus is on real estate development and management. She was CEO of DZ-Donauzentrum Besitz- und Vermietungs-Aktiengesellschaft from 1995 until 2004 and Member of the Supervisory Board until February 2006. She was a Member of the Supervisory Board of Interunfall AG (subsidiary of Generali) until May 2004, Member of the Supervisory Board of Erste Group from 2004 until May 2017, Member of the Board of Directors of RICS Austria from 2008 until 2009, and Member of the Supervisory Board of Austria Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit Privatstiftung from 2010 until 2012. Today, Bettina Breiteneder is also Member of the Advisory Committee of „Wiener Konzerthaus “ since March 2012, Member of the Supervisory Board of „Generali Holding Vienna AG“ since June 2012, Member of the Supervisory Board of Pappas Holding GmbH since July 2017. Bettina Breiteneder studied business administration at WU Wien (Vienna University of Economics and Business).

Eva Höltl

Eva Höltl has been a member of the Supervisory Board of ERSTE Foundation since 2024. Before, she was a member of the managing board of ERSTE Foundation. As head of the health centre of Erste Bank AG, she is responsible for all aspects of workplace health promotion. Eva Höltl is also a lecturer at the Academy of Occupational Medicine, head of the scientific advisory board of the Austrian Academy of Occupational Medicine and Prevention, a member of the board of the Austrian Society of Occupational Medicine and a member of the board of trustees of the Erwin Ringel Institute’s endowment fund.

Johanna Mair

Barbara Pichler

Barbara Pichler

Philipp Thurn und Taxis

Philipp Thurn und Taxis konnte viel Erfahrung als Berater, Unternehmer und Manager in Technologiesektoren quer durch Europa sammeln. Seit einigen Jahren leitet er CNB Capital, eine Investmentgesellschaft mit Fokus auf junge europäische Unternehmen. Des Weiteren ist er Aufsichtsratsvorsitzender der TTTech Computertechnik. Neben einem Studium der Rechtswissenschaften in Wien absolvierte er einen MBA in Edinburgh.

Markus Trauttmansdorff

Markus Trauttmansdorff

Markus Trauttmansdorff has been a Member of the Supervisory Board of ERSTE Foundation since 2014. He graduated as a Doctor of Law in 1982 and received an MBA in 1985. In addition to that he holds a degree in Economics. In 1985 Markus Trauttmansdorff started his career as a business consultant at Bain & Company Inc. in Munich and in 1988 he became Managing Partner at IMM Industrie Management München. From 1994 to 2002 he was CFO at TA Triumph-Adler AG. Markus Trauttmansdorff has been Managing Partner of MT Capital GmbH & Co. KG, based in Vienna and Munich, since 2003.

Andreas Treichl

Chairman

Andreas Treichl has been Chairman of the Supervisory Board of ERSTE Foundation since January 2020 and its President since 6 December 2019. Prior to that he was Chief Executive Officer of Erste Group Bank AG between 1997 and 2019. Under his leadership, Erste Group, which had been a local savings bank up to then, went public and grew into one of the leading banking groups in Central and Eastern Europe, where it has more than 16 million customers. Erste Group is recognised as being at the forefront of digital banking innovation – its award winning banking platform George has already gained traction with over four million clients across the region. Treichl has also been the driving force behind Erste Group’s Social Banking programme, a financial inclusion initiative that addresses the needs of traditionally unbanked groups in CEE including people at risk of poverty, first-time entrepreneurs and social organisations. He was Chairman of the Board of ERSTE Foundation from 2003 to 2012

Manfred Wimmer

Manfred Wimmer

Deputy Chairman

Manfred Wimmer holds a PhD in law and started his career as an assistant lecturer at the University of Innsbruck in 1978. After working in the banking sector for more than 15 years, he went to Erste Bank in 1998 and continued his career as Head of International Marketing. After serving as a member of the Supervisory Board he took over the chair from Georg Winckler in autumn 2018.

Kurt Zangerle

Martina Bachler

Pressereferentin für Vorstand und Aufsichtsrat

Martina Bachler ist seit Juli 2023 Pressereferentin für Vorstand und Aufsichtsrat der Erste Stiftung. Davor war sie Redakteurin beim Wirtschaftsmagazin „Trend“ und dabei vor allem für volkswirtschaftliche und internationale Themen zuständig. Ihre journalistische Erfahrung umfasst zudem die Co-Chefredaktion des Kultur- und Gesellschaftsmagazins „Fleisch“, sie veröffentlichte in „Die Zeit“, dem „SZ Magazin“ und dem Natur- und Nachhaltigkeitsmagazin „Wald“. Nach ihrem Abschluss an der Wirtschaftsuniversität Wien, hatte sie zunächst Erfahrungen im Brandmanagement gesammelt.

Florian Bauer

Direktor Social Finance, Nachhaltigkeit und Innovation
Florian Bauer zeichnet seit 2023 für die Bereiche Social Finance, Nachhaltigkeit und soziale Innovation in der ERSTE Stiftung verantwortlich. Davor war er über 13 Jahre lang im Bereich NGO & Social Entrepreneurship tätig. Florian leitete die Partnerschaft für erneuerbare Energien und Energieeffizienz REEEP, eine internationale multilaterale NGO, die den verstärkten marktbasierten Einsatz erneuerbarer Energien und effizientere Energienutzung in Entwicklungsländern zum Ziel hat, und war Managing Director & COO des Impact Hub Vienna.   Von 2020-2023 schloss Florian für die Semantic Web Company (SWC), einem führenden Anbieter von semantischen KI-Lösungen, strategische Allianzen mit wichtigen Partnern und unterstützte die Entwicklung innovativer Anwendungen semantischer Technologien.
Jutta Braidt

Jutta Braidt

Head of ERSTE Foundation Library

Despite having studied comparative literature and rhetoric at the University of Vienna and UC Berkeley, Jutta is convinced that books are not just for the studious, but for the joy of reading. She has been providing and creating knowledge as Head of the ERSTE Foundation Library since 2007.

Ana Cretu

Social Impact Investment Lead

Ana Cretu is the Social Impact Investment Lead at ERSTE Foundation, responsible for leading the design, development, and implementation of ERSTE Foundation’s Social Impact Investment Strategy.

Ana has 13 years of banking experience, with previous roles in corporate finance and investment banking, including mergers & acquisitions and equity capital markets. She has also worked in impact, innovation, sustainable capacity building, and financing. Her most recent role was within BCR’s Social Banking Department, part of ERSTE Group Bank AG, where her primary focus was to initiate and lead projects at various stages of the innovation process. Her wide range of responsibilities encompassed designing, executing and evaluating impact initiatives, including framing the first corporate venture capital vehicle for tech start-ups owned by a bank in Romania. Additionally, she was involved in different collaborations with tech start-ups that graduated from the InnovX-BCR accelerator, where she holds the position of Co-Founder and serves as a member of the Board of Advisors. Ana collaborated with various partners, including equity vehicles for start-ups, corporates, universities, NGOs, public authorities, and technology providers.

Ana is a fellow of the Aspen Institute Young Leaders Program and believes in the passionate pursuit of real collaboration between the people behind start-ups and corporates, as well as in building long-term partnerships, finding the best timing for good technology, using tech to do good, mitigating risks, maximizing potential, and moving innovation forward at a regional level. Much of her current endeavours both as a banker and as a supporter of tech start-ups concentrate on uncovering the sometimes hidden positive impacts technology can have on health, education, well-being, prosperity, equality, climate, work, and ethics.

Ursula Dechant

Ursula Dechant

Grant Manager

Ursula’s motto is that happiness is not a state to arrive in, but a manner of travelling. Well, she has certainly done plenty of the latter. Although she was born and raised in Austria, Ursula has lived and worked all over the map – literally! Luxembourg, Grenoble, Paris and Athens proved to be a valuable detour before finally arriving at ERSTE Foundation in 2005.

Maribel Königer

Maribel Königer

Director Communications, Journalism and Media

Together with Jovana, Mira and Gerald, Maribel communicates ERSTE Foundation’s mission and projects to the world. Maribel is a Munich-born art historian, journalist, art critic and former press officer for EXPO 2000 in Hanover and documenta X in Kassel. After joining ERSTE Foundation in early 2007, she established the organisation’s communications department and strategy. Since 2019, she is equally responsible for the foundation’s journalism and media initiatives. Maribel is member of the steering committee of the peer exchange group Communication Professionals in Philanthropy of the European Foundation Centre.

Miroslava Krása

Communications Specialist

A desire to support important projects with a philanthropic purpose led this former tour guide for visitors to the United Nations Information Service (UNIS) headquarters in Vienna to ERSTE Foundation in 2008. Long time, she guided programme information through our database – and was in daily contact with our project partners, ensuring efficient project administration and implementation. Since the beginning of 2018, Mira is part of the communication team and, among other projects, manages the events in the rooms of ERSTE Foundation.

Hedvig Morvai

Hedvig Morvai

Director Strategy and Europe

Since the beginning of 2019, Hedvig Morvai has been responsible for programme development and civil society initiatives in the fields of policy development, democracy, human rights, journalism, education and socio-economic research as well as European affairs at ERSTE Foundation. She developed her multi-disciplinary approach to leadership in regional co-operation and European integration in civic activism, philanthropy and regional politics. Previously, Hedvig was Executive Director of the European Fund for the Balkans and Director of the Citizens ’Pact for Europe-Southeastern Europe.

Daniela Mühlbacher

Communications Expert

Dani Mühlbacher has been supporting the ERSTE Foundation’s communications team since January 2024 as a maternity leave cover. Since 2012, the Tyrolean native has focused on working with people: in team leadership and editorial management, in building new teams and digital communities, as well as in needs-oriented support, in workshops and in systemic consulting. Through her experience in various professional roles and corporate contexts, she has an extensive skillset that allows her to look at challenges and their impact on people holistically. In addition to her background in marketing and communications, Dani completed the Propedeutic Programme in Psychotherapy.

Barbora Orlíková

Barbora Orlíková

Project Coordinator

Barbora lives in Bratislava and works in Vienna, so she has certainly mastered the art of commuting. Maybe the fact that she studied psychology is what helps her always keep calm, even in stressful situations. Since 2012, she has been working for ERSTE Foundation´s various programmes. She had previously worked at ZONE Media, a film production company based in Vienna.

Rauno Pello

Head of Design and Research

Rauno Pello, Head of Design and Research at ERSTE Foundation, fuses strategic design and financial innovation aimed at societal enhancement. With an illustrious two-decade career spanning different roles at, for example, TBWA and Brand Manual, Pello’s multifaceted design experience enriches his approach to financial life design. His PhD pursuit in management at the Estonian Business School, focusing on human-centred financial well-being, underscores his commitment to impactful research. His extensive lecturing background, covering research design, qualitative methods, design thinking, and creative entrepreneurship, complements his practical work and showcases his dedication to shaping future design and research leaders. His current role at ERSTE Foundation signifies a pivotal engagement in transforming financial life and systems through rigorous research, design, strategy, and a profound commitment to societal well-being through the new lab.

Andreea Petrea

Head of Business Development

Andreea has joined ERSTE Stiftung with a vision to enhance financial well-being of people, communities, and society at large in her role as Head of Business Development. She is an integral part of a research and innovation lab at ERSTE Stiftung, where she is exploring and redesigning financial life of people, communities, and society.

Andreea is part of Erste Group since 2015 and holds a Bachelor and Master degree in Finance & Banking, having more than 10 years of program management experience during which she has successfully brought numerous strategic projects to life. Her expertise lays in technological projects & programs with high business impact, leading and empowering international teams of up to 100+ people. Previously she worked for Hewlett Packard and OMV.

Andreea is driven by a deep passion to improve the world around us. Her energy and curiosity are ignited by the wisdom and diverse perspectives of those around her. She is on a mission to make a lasting, positive impact on society, and see sees every new opportunity as a chance to grow and evolve both as an individual and as a force for good.

Franz Karl Prüller

Franz Karl Prüller

Senior Advisor to the Board

Franz Karl Prüller has been Senior Advisor to the ERSTE Foundation Board since 2016. Before joining ERSTE Foundation, where he was Director of the Social Development Programme from 2005 until 2013, Member of the Board from 2012 until 2016, and the Board’s Chair from 2015 to 2016, he worked at Caritas Austria for 17 years. For a period of nine years there, he was Secretary General in charge of international programmes and the project department. During that time he represented Caritas Austria on the executive boards of Caritas Internationalis and Europa and chaired the charitable foundation Neighbour in Need for three years. Prior to 1996, he was in charge of Caritas’ Central and Eastern Europe programme and disaster relief programme. While working on the CEE programme from 1989 to 1993, he helped re-build Caritas organisations in the Czech Republic, Romania and Bulgaria, among others.

Gerald Radinger

Gerald Radinger

Communications Expert

Gerald proves his communication skills every time he takes a group of people safely into the mountains, be it in summer or winter. A certified hiking and ski touring instructor, he knows how to orientate himself and enjoys cooperating with others. Before he started supporting the ERSTE Foundation team with always finding the best communications path, Gerald studied political science, worked for the publishing house Freytag & Berndt and even wrote a few books on hiking and ski touring in the Alps.

Simona Rhomberg

Simona Rhomberg

In-house Counsel

Simona works as In-House Counsel for the foundation since 2009.

Johannes Steiner

Office Manager

Since autumn 2017, Johannes Steiner a.k.a. John has been welcoming the visitors of ERSTE Foundation. John’s interest in science and technology is reflected in his studies of physics at the University of Vienna. After a couple of years as a bicycle messenger he was glad to replace his study job for the reception support at ERSTE Foundation. However, he won’t give up his passion for bicycles – maintaining his bike-pool and exploring the city remains an important part of his leisure activities.

Fanny Tamussino

Assistentin des Vorstands

Fanny Tamussino ist seit April 2023 in der Erste Stiftung. Sie hat in der Werbung und Eventorganisation gearbeitet, bevor sie beim Österreichischen Roten Kreuz viele Jahre in unterschiedlichen Positionen tätig war: als Assistentin im Generalsekretariat, bei der Planung von Events und Fundraising-Aktionen sowie in der Betreuung langjähriger Unternehmenspartnerschaften in der Abteilung Philanthropie & Unternehmenskooperationen.

Jovana Trifunivic

Jovana Trifunović

Communications Expert

Belgrade, Berlin, Belgrade, Vienna, Venice, Vienna, Belgrade, Vienna – Jovana has certainly moved around a lot! However, this has only added to her experience and had a significant impact on her professional development – skills that this communications expert honed even more after joining ERSTE Foundation in 2008. Before joining the team, Jovana worked at the OSCE Mission to Serbia to support democratic reform. Together with Maribel, Gerald and Mira, she runs this magazine and always keeps her cool.

Ľubica Vopičková

IT Coordinator and Accounting Administrator

Lubica was born in Bratislava. She graduated from the Faculty of Management at Comenius University. Later she worked in various journalistic and PR positions and even translated books. Lubica got to know ERSTE Foundation during her last job in the press department of Slovenska Sporitelna and was enchanted by its social projects. She has worked in various departments within the foundation since 2009 and is now part of Budget & Organisation. She also helps us out with all kinds of IT-related questions. Lubica likes hiking, travelling, reading and spending time with her family.

Milan Vujić

Projektassistent Europa und Demokratie

Seit Mitte 2024 ist Milan Vujić Mitglied des Teams Europa und Demokratie der ERSTE Stiftung. Milan ist den demokratischen Werten verpflichtet, trägt zur Programmentwicklung bei und widmet sich der Stärkung zivilgesellschaftlicher Initiativen in verschiedenen Bereichen, u.A.  Policy Entwicklung, Menschenrechte, Journalismus, Bildung, sozioökonomische Forschung und europäische Angelegenheiten. Vor dieser Rolle etablierte sich Milan als prominenter Verfechter von Menschenrechten und Demokratie auf dem Balkan, mit besonderem Schwerpunkt auf transnationaler Gerechtigkeit – einem Thema, das in der Region nach wie vor äußerst heikel ist. Milan hat einen LL.M. Abschluss in globalem Wirtschaftsrecht und Regulierung der Central European University (CEU) und ist leidenschaftlich daran interessiert, Lösungen für aufkommende Menschenrechtsherausforderungen im Zeitalter der digitalen Allgegenwärtigkeit und des schnellen industriellen Fortschritts zu finden.

Heide Wihrheim

Project Manager

Born in Fargo (USA), a place made famous by a Coen brothers’ film, Heide spent most of her life in Austria. After finishing university programmes in journalism, theatre, film and media studies in Vienna and San Francisco, milestones in Heide’s career were heading the press department at Tanzquartier Wien and working as a production manager at Wiener Festwochen. After that, she worked with Erste Bank’s sponsoring department ‘Kontakt. The Arts and Civil Society Programme of Erste Group’. All these vocational challenges have equipped her well for her latest challenge: the Culture Programme of ERSTE Foundation, where she started in 2009.

Boris Marte

Boris Marte

CEO
Boris Marte ist seit Oktober 2021 Vorstandsvorsitzender der ERSTE Stiftung. Von 2012 bis 2021 war er Leiter des Erste HUB, dem Innovationszentrum der Erste Group. Hier war er für die Entwicklung und Mitarbeit zahlreicher Innovationsprojekte der Erste Group wie der Banking-Plattform George, des Financial Life Parks und die Identity Communication #glaubandich verantwortlich. 2016 kehrte er in den Vorstand der ERSTE Stiftung zurück, dem er zuvor von 2008 bis 2012 angehört hatte. Vor seiner Tätigkeit bei der Erste Group bekleidete Boris Marte verschiedene politische Positionen als Mitglied der Kabinette des Vizekanzlers und Bundesministers für Wissenschaft und Forschung (1991–1995) und des Kulturbeauftragten der Stadt Wien (1997–2001). Boris Marte war von 1998 bis 2000 für die Errichtung des Holocaust-Denkmals in der Stadt Wien verantwortlich. 1999 veröffentlichte er das Buch Die Neue Ordnung des Politischen – Die Herausforderungen der Demokratie im 21. Jahrhundert (Campus Verlag, Frankfurt / New York).
Martin Wohlmuth

Martin Wohlmuth

Generalsekretär, Leiter Finanzen und Organisation

Nach Abschluss seines Studiums an der Wirtschaftsuniversität Wien begann Martin Wohlmuth seine berufliche Karriere 1989 im Bankwesen. 1991 kam er zur Erste Bank, wo er 1993 die Abteilung New Issues and Funding übernahm. Von 2002 bis leitet er die Abteilung Group Strategy. In der ERSTE Stiftung ist Martin Wohlmuth seit 2016 Generalsekretär und Leiter des Bereichs Finanzen und Organisation

Bettina Breiteneder

Bettina Breiteneder

Bettina Breiteneder wurde 2017 Mitglied des Aufsichtsrats der ERSTE Stiftung. Seit 1993 ist sie in der familieneigenen Unternehmensgruppe BIP Breiteneder lmmobilien Parking tätig. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Immobilienentwicklung und -management. Sie war von 1995 bis 2004 Geschäftsführerin der DZ-Donauzentrum Besitz- und Vermietungs-Aktiengesellschaft und bis Februar 2006 Mitglied des Aufsichtsrats. Bis Mai 2004 war sie Mitglied des Aufsichtsrats der Interunfall AG (Tochtergesellschaft der Generali), von 2004 bis Mai 2017 Mitglied des Aufsichtsrats der Erste Group, von 2008 bis 2009 im Verwaltungsrat des RICS Österreich sowie von 2010 bis 2012 Mitglied des Aufsichtsrates der Österreichischer Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit Privatstiftung. Aktuell ist Bettina Breiteneder auch Mitglied des Beirats des Wiener Konzerthauses (seit März 2012), Mitglied des Aufsichtsrats der Generali Holding Vienna AG (seit Juni 2012) und seit Juli 2017 Mitglied des Aufsichtsrats der Pappas Holding GmbH. Bettina Breiteneder studierte Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Eva Höltl

Eva Höltl

Eva Höltl ist seit 2024 Mitglied des Aufsichtsrat der ERSTE Stiftung. Vorher war sie Mitglied des Vorstands der ERSTE Stiftung. Sie leitet das Gesundheitszentrum der Erste Bank AG und ist dort für alle Aspekte der betrieblichen Gesundheitsförderung verantwortlich. Eva Höltl ist außerdem Referentin an der Akademie für Arbeitsmedizin, Leiterin des wissenschaftlichen Beirats der österreichischen Akademie für Arbeitsmedizin und Prävention, Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Kuratoriumsmitglied des Stiftungsfonds des Erwin Ringel Institutes.

Johanna Mair

Barbara Pichler

Barbara Pichler

Markus Trauttmansdorff

Markus Trauttmansdorff

Seit 2014 ist Markus Trauttmansdorff Mitglied des Aufsichtsrats der ERSTE Stiftung. Sein Studium der Rechtwissenschaften schloss er 1982, sein MBA-Studium 1985 ab. Darüber hinaus hat er einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften. 1985 begann Markus Trauttmansdorff seine berufliche Laufbahn als Unternehmensberater bei Bain & Company Inc. in München und wurde 1988 Managing Partner bei IMM Industrie Management München. Von 1994 bis 2002 war er Finanzvorstand der TA Triumph-Adler AG. Seit 2003 ist Markus Trauttmansdorff geschäftsführender Gesellschafter der MT Capital GmbH & Co. KG in Wien und München.

Andreas Treichl

Chairman

Andreas Treichl ist seit Januar 2020 Chairman des Aufsichtsrats der ERSTE Stiftung und bereits seit dem 6. Dezember 2019 deren Präsident. Zuvor war er von 1997 bis 2019 CEO der Erste Group Bank AG. Unter seiner Führung ging die Erste Group, die bis dahin eine regionale Sparkasse war, an die Börse und entwickelte sich mit mehr als 16 Millionen KundInnen zu einer der führenden Banken in Mittel- und Osteuropa. Die Erste Group gilt als Vorreiterin bei Innovationen im Bereich Digital Banking – ihre preisgekrönte Online-Banking-Plattform George hat in der Region bereits über vier Millionen KundInnen überzeugt. Treichl war auch die treibende Kraft bei hinter dem Social Banking-Programm der Erste Group, einer Initiative für finanzielle Inklusion, die auf die Bedürfnisse von Menschen eingeht, die üblicherweise nicht zu den KundInnen von Banken gehören, darunter armutsgefährdete Menschen, JungunternehmerInnen und soziale Organisationen. Von 2003 bis 2012 war er Vorstandsvorsitzender der ERSTE Stiftung.

Manfred Wimmer

Manfred Wimmer

Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender

Manfred Wimmer besitzt einen Universitätsabschluss in Rechtswissenschaft und begann seine Karriere 1978 als Lehrbeauftragter an der Universität Innsbruck. Nach mehr als 15 Jahren im Bankenumfeld kam er 1998 zur Erste Bank, wo er zunächst als Leiter für Internationales Marketing fungierte. Wimmer war vorerst Mitglied des Aufsichtsrats der ERSTE Stiftung, bevor er im Herbst 2018 den Vorsitz von Georg Winckler übernahm.

Jutta Braidt

Jutta Braidt

Leiterin der ERSTE Stiftung Bibliothek

Trotz ihres Studiums der vergleichenden Literaturwissenschaft und Rhetorik an der Universität Wien und der UC Berkeley ist Jutta Braidt nach wie vor davon überzeugt, dass Bücher nicht nur dazu da sind, um sich Wissen anzueignen, sondern um einfach Freude am Lesen zu haben. Als Leiterin der ERSTE Stiftung Bibliothek ist sie seit 2007 für Wissensvermittlung und -erzeugung verantwortlich.

Ana Cretu

Leiterin Social Impact Investment

Ana Cretu ist Leiterin des Bereichs Social Impact Investment bei der ERSTE Stiftung und für die Konzeption, Entwicklung und Umsetzung der Social Impact Investment Strategy der ERSTE Stiftung verantwortlich.

Ana bringt über 13 Jahre Erfahrung im Bankwesen in den Bereichen Unternehmensfinanzierung und Investmentbanking ein. Neben Mergers & Acquisitions und Equity Capital Markets zählten auch Impact, Innovation, Sustainable Capacity Building und Financing zu ihren Verantwortungsbereichen. Zuletzt war sie in der Social-Banking-Abteilung der zur ERSTE Group Bank AG gehörenden BCR tätig, wo sie sich in erster Linie der Initiierung und Leitung von Projekten in verschiedenen Phasen des Innovationsprozesses widmete. Ihr umfangreiches Aufgabengebiet umfasste etwa die Konzeption, Durchführung und Evaluierung von Impact-Initiativen, einschließlich der Gestaltung des ersten Corporate-Venture-Capital-Instruments für Tech-Start-ups im Besitz einer Bank in Rumänien. Darüber hinaus war sie an verschiedenen Gemeinschaftsprojekten mit Tech-Start-ups beteiligt, die das Programm des InnovX-BCR-Accelerator absolvierten, dessen Mitbegründerin und Beiratsmitglied sie ist. Ana arbeitete mit verschiedenen Partnern zusammen, darunter Kapitalbeteiligungsgesellschaften für Start-ups, Unternehmen, Universitäten, NGOs, Behörden und Technologieanbieter.

Ana ist Fellow des Aspen Institute Young Leaders Program und setzt sich mit Leidenschaft für echte Zusammenarbeit zwischen Menschen ein, die hinter Start-ups und Unternehmen stehen. Ebenso wichtig sind ihr der Aufbau langfristiger Partnerschaften, die Suche nach dem besten Zeitpunkt für gute Technologie, der Einsatz von Technologie für gute Zwecke, die Minderung von Risiken, die Maximierung von Potenzialen und die Förderung von Innovation auf regionaler Ebene. In ihrer Eigenschaft als Bankerin wie auch als Unterstützerin von Tech-Start-ups steckt Ana ihre Energie derzeit vor allem in die Sichtbarmachung mitunter unerkannter positiver Auswirkungen, die Technologie auf Gesundheit, Bildung, Wohlbefinden, Wohlstand, Gleichberechtigung, Klima, Arbeit und Ethik haben kann.

Ursula Dechant

Ursula Dechant

Grant-Managerin

Für Ursula Dechant ist Glück kein Zustand, den es zu erreichen gilt, sondern eine Reise. Und gereist ist sie wahrlich viel. Obwohl in Österreich geboren und aufgewachsen, fühlt sie sich überall auf der Welt zu Hause. Luxemburg, Grenoble, Paris und Athen waren wichtige Stationen ihres beruflichen Werdegangs, der sie schließlich 2005 zur ERSTE Stiftung führte.

Maribel Königer

Maribel Königer

Direktorin Kommunikation

Gemeinsam mit Gerald Radinger und Jovana Trifunovic kommuniziert Maribel Königer die ERSTE Stiftung und ihre Projekte nach außen. Die gebürtige Münchnerin ist ausgebildete Kunsthistorikerin, Journalistin, Kunstkritikerin und ehemalige Pressesprecherin der EXPO 2000 in Hannover und der documenta X in Kassel. Sie begann ihre Tätigkeit in der ERSTE Stiftung 2007, wo sie für den Aufbau der Kommunikationsabteilung der Stiftung verantwortlich war. Maribel Königer betrachtet ihre Arbeit als die erfüllendste Aufgabe, die sie sich vorstellen kann: Sie darf den ganzen Tag über Dinge reden, von denen sie zutiefst überzeugt ist. Ihre jüngste Leidenschaft: diese Plattform zu einem anspruchsvollen Magazin machen, das über spannende zivilgesellschaftliche Themen in CEE und darüber hinaus berichtet.

Miroslava Krása

Kommunikationsspezialistin

Ihr Wunsch, wichtige gemeinnützige Projekte zu unterstützen, brachte die ehemalige Mitarbeiterin des Informationsdienstes der Vereinten Nationen (UNIS), wo sie BesucherInnen durch die UNO-City führte, 2008 zur ERSTE Stiftung. Lange Zeit „leitete“ sie Programminformationen durch unsere Datenbank, war in täglichem Kontakt mit unseren Projektpartnern und sorgte so für eine effiziente Projektadministration und -implementierung. Seit Anfang 2018 ist Mira Teil des Kommunikationsteams der ERSTE Stiftung und managt unter anderem die Veranstaltungen in den Räumen der ERSTE Stiftung.

Hedvig Morvai

Hedvig Morvai

Direktorin Strategie und Europa

Seit Anfang 2019 verantwortet Hedvig Morvai die Programmentwicklung und zivilgesellschaftliche Initiativen in den Bereichen Politikentwicklung, Demokratie, Menschenrechte, Journalismus, Bildung und sozioökonomische Forschung sowie Europaangelegenheiten bei der ERSTE Stiftung. Sie entwickelte ihren multidisziplinären Ansatz zur Führung in der regionalen Zusammenarbeit und europäischen Integration in Aktivismus der Zivilgesellschaft, Philanthropie und Regionalpolitik. Zuvor war Hedvig Exekutivdirektorin des Europäischen Fonds für den Balkan und Direktorin des Bürgerpakts Europa-Südosteuropa.

Daniela Mühlbacher

Kommunikationsexperte

Dani Mühlbacher verstärkt seit Jänner 2024 das Kommunikations-Team der ERSTE Stiftung als Karenzvertretung. Seit 2012 liegt der Fokus der gebürtigen Tirolerin in der Arbeit mit Menschen: in der Teamführung und Redaktionsleitung, beim Aufbau neuer Teams und digitalen Communities, sowie in der bedürfnisorientierten Begleitung, in Workshops und in der systemischen Beratung. Durch ihre Erfahrung in diversen beruflichen Rollen und Unternehmenskontexten bringt sie ein umfangreiches Skillset mit, dass es ihr erlaubt, Herausforderungen und ihre Auswirkungen auf Menschen ganzheitlich zu betrachten. Zusätzlich zu ihrem Hintergrund in Marketing und Kommunikation hat Dani das Propädeutikum für Psychotherapie abgeschlossen.

Barbora Orlíková

Barbora Orlíková

Projektkoordinatorin

Barbora Orlikova ist eine wahre Meisterin im Pendeln. Sie lebt in Bratislava und arbeitet in Wien. Vielleicht liegt es an ihrem Psychologiestudium, dass sie auch in stressigen Situationen die Ruhe zu bewahren versteht. Seit 2012 arbeitete sie in der ERSTE Stiftung für verschiedene Projekte. Davor war sie für ZONE Media, eine Filmproduktionsfirma mit Sitz in Wien, tätig.

Rauno Pello

Leiter Design und Forschung

Als Leiter des Bereichs Design und Forschung der ERSTE Stiftung verknüpft Rauno Pello strategisches Design mit Finanzinnovationen, die zu positiven Veränderungen in der Gesellschaft beitragen sollen. In seiner bemerkenswerten, zwei Jahrzehnte umfassenden Karriere war Pello in verschiedensten Positionen tätig, etwa bei TBWA und Brand Manual. Pellos facettenreiche Erfahrung fließt in seinen Ansatz zur Gestaltung des finanziellen Lebens ein. Für seine Promotion im Bereich Management an der Estonian Business School forscht er zu finanziellem Wohlergehen und untermauert damit sein auf den Menschen fokussiertes Engagement für wirkungsvolle Forschung. Pellos praktische Arbeit wird durch seine umfangreiche Lehrtätigkeit in den Bereichen Forschungsdesign, qualitative Methoden, Design Thinking und kreatives Unternehmertum ergänzt, da ihm die Ausbildung zukünftiger Führungskräfte in Design und Forschung ein großes Anliegen ist. In seiner derzeitigen Funktion bei der ERSTE Stiftung widmet er sich mittels intensiver Forschung, Design und Strategie mit ganzer Kraft der Umgestaltung des Finanzlebens und der Finanzsysteme. Im neuen Labor kann er sein hohes Engagement für das gesellschaftliche Wohlergehen fortsetzen.

Andreea Petrea

Leiterin Business Development

Andreea tritt ihre Funktion als Head of Business Development in der ERSTE Stiftung mit der Vision an, das finanzielle Wohlergehen von Menschen, Gemeinschaften und der Gesellschaft insgesamt zu verbessern. Als maßgebliches Mitglied des Forschungs- und Innovationslabors der ERSTE Stiftung widmet sie sich der Untersuchung und Neugestaltung des Finanzlebens des Einzelnen, der Gemeinschaften und der Gesellschaft.

Andreea arbeitet seit 2015 für die Erste Group. Sie hat einen Bachelor- und Master-Abschluss in Finance & Banking und verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung im Programmmanagement, in denen sie zahlreiche strategische Projekte erfolgreich umsetzen konnte. Ihre Expertise liegt insbesondere in der Abwicklung von Technologieprojekten und -programmen mit hohem Business Impact sowie der Leitung und Unterstützung internationaler Teams mit bis zu 100 Mitarbeiter*innen. Davor war sie bei Hewlett Packard und der OMV tätig.

Andreea setzt sich mit großem Engagement dafür ein, die Welt um uns herum zu verbessern. Ihre Energie schöpft sie aus den Erfahrungsschätzen und unterschiedlichen Sichtweisen ihrer Mitmenschen, die ihre Neugierde wecken und sie inspirieren. Sie versteht es als ihre Aufgabe, einen bleibenden, positiven Einfluss auf die Gesellschaft zu nehmen, und sie sieht jede neue Gelegenheit als Chance, sowohl als Individuum als auch als positive Kraft zu wachsen und sich weiterzuentwickeln.

Franz Karl Prüller

Franz Karl Prüller

Berater des Vorstands

Seit 2016 ist Franz Karl Prüller Senior Advisor des Vorstands der ERSTE Stiftung. Bis zu seinem Wechsel in die ERSTE Stiftung, wo er von 2005 bis 2013 als Programmdirektor für Soziales, von 2012 bis 2016 als Mitglied des Vorstands und von 2015 bis 2016 als Vorstandsvorsitzender fungierte, war er 17 Jahre im Dienst der Caritas Österreich tätig. Neun Jahre lang war Franz Karl Prüller dort als Generalsekretär für internationale Programme und die Projektabteilung verantwortlich. In dieser Zeit vertrat er die Caritas Österreich im Vorstand der Caritas Internationalis und Europa und war drei Jahre lang Vorstandsvorsitzender der karitativen Stiftung „Nachbar in Not“. Vor 1996 betreute er das Programm für Zentral- und Osteuropa und das Katastrophenhilfsprogramm der Caritas. Während seiner Zeit beim CEE-Programm von 1989 bis 1993 half er beim Wiederaufbau von Caritas-Organisationen u.a. in der Tschechischen Republik, in Rumänien und Bulgarien.

Gerald Radinger

Gerald Radinger

Kommunikationsexperte

Gerald Radinger stellt seine Kommunikationsfähigkeiten jedes Mal unter Beweis, wenn er Sommer wie Winter Gruppen sicher durch die Berge führt. Der staatlich geprüfte Instruktor Wandern und Skihochtouren weiß sich zu orientieren und arbeitet gerne im Team. Bevor er begann, das ERSTE Stiftungsteam bei der Suche nach dem besten Kommunikationsweg zu unterstützen, studierte Gerald Radinger Politikwissenschaften, arbeitete für das Verlagshaus Freytag & Berndt und schrieb mehrere Bücher über Wander- und Skitouren in den Alpen.

Simona Rhomberg

Simona Rhomberg

Juristin

Simona ist seit 2009 als Rechtsberaterin für die Stiftung tätig.

Johannes Steiner

Officemanager

Seit Herbst 2017 begrüßt Johannes Steiner a.k.a. John, gemeinsam mit seinen zwei Kollegen Ivo und Barbora, die Besucherinnen und Besucher der ERSTE Stiftung. Sein Interesse für Naturwissenschaften und Technik setzt John im Rahmen seines Studiums der Physik an der Uni Wien um. Seinen Studiennebenjob als Fahrradbote hat er gerne nach einigen Jahren gegen die Empfangsbetreuung bei der ERSTE Stiftung eingetauscht, seine Leidenschaft für Fahrräder hingegen will er so schnell nicht aufgeben – am Rad zu basteln und im Anschluss damit die Stadt zu erkunden, bleibt wichtiger Teil seiner Freizeitaktivitäten.

Jovana Trifunivic

Jovana Trifunović

Kommunikationsexperte

Belgrad, Berlin, Belgrad, Wien, Venedig, Wien, Belgrad, Wien. Jovana Trifunovic ist viel herumgekommen! Das erweiterte jedoch nicht nur ihren Horizont, sondern hatte auch maßgeblichen Einfluss auf ihre berufliche Entwicklung. Ihre Fähigkeiten hat die Kommunikationsexpertin seit Aufnahme ihrer Tätigkeit in der ERSTE Stiftung 2008 weiter perfektioniert. Zuvor arbeitete Jovana Trifunovic in der OSZE-Mission in Serbien an den demokratischen Reformen des Landes. Gemeinsam mit Maribel, Gerald und Mira macht sie dieses Magazin. Sie ist dabei immer die Ruhe in Person!

Ľubica Vopičková

IT-Koordinatorin und Sachbearbeiterin Buchhaltung

Lubica Vopickova wurde in Bratislava geboren und schloss ihre Ausbildung an der Fakultät für Management der Comenius-Universität ab. Später hatte sie verschiedene Positionen im Bereich Journalismus und PR inne und arbeitete sogar als Übersetzerin von Büchern. Die ERSTE Stiftung lernte sie während ihrer Tätigkeit in der Presseabteilung der Slovenska Sporitelna kennen und war sofort begeistert. Seit 2009 war Lubica Vopickova in verschiedenen Abteilungen der Stiftung tätig und gehört nun dem Team Budget & Organisation an. Sie unterstützt uns auch bei verschiedensten IT-Fragen. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit Wandern, Reisen, Lesen und ihrer Familie.

Heide Wihrheim

Projektmanagerin

Heide Wihrheim wurde in Fargo (USA) geboren, einem Ort, der durch einen Film der Coen-Brüder Berühmtheit erlangte, verbrachte jedoch die meiste Zeit ihres Lebens in Österreich. Nach dem Studium der Publizistik und Theater-, Film- und Medienwissenschaften in Wien und San Francisco zählten die Leitung der Presseabteilung im Tanzquartier Wien und ihre Tätigkeit als Produktionsmanagerin bei den Wiener Festwochen zu den wichtigsten Stationen ihrer Karriere. Später war sie in der Abteilung Sponsoring für das „Kontakt. The Arts and Civil Society Programme of Erste Group” der Erste Bank tätig. All diese beruflichen Herausforderungen haben sie bestens auf ihre jüngste Aufgabe vorbereitet: die Kulturthemen der ERSTE Stiftung, wo sie 2009 begann.

Stroke 240 + Stroke 241Created with Sketch.