Undoing Landscape am Erste Campus

Ausstellung in den Fenstern der ERSTE Stiftung

Von

28/04/21

Bis

27/05/21

Trotz aktuellem Lockdown bietet sich für Kunstinteressierte zwischen 28. April und 27. Mai die Gelegenheit eine Ausstellung von Studierenden der Akademie der bildenden Künste Wien zu besuchen. Als Ausstellungsfläche dienen dabei die Fenster der ERSTE Stiftung, die sich im Erste Campus, im Erdgeschoss von Bauteil F, befindet.

Die Ausstellung „Undoing Landscape“ ist im Zusammenhang mit dem gleichnamigen von Adam Szymczyk geleiteten Seminar an der Akademie der bildenden Künste Wien entstanden, das von der Kontakt Sammlung initiiert und von der ERSTE Stiftung gefördert wurde.

Undoing Landscape at ERSTE Foundation’s Display. Photo: Anthia Loizou
Undoing Landscape” in den Fenstern der ERSTE Stiftung, 2021. Foto: Anthia Loizou

Das Seminar setzte sich mit dem Thema Landschaft auseinander. Die Erfahrung von Landschaft ist ihrer Natur nach mit vielfältiger Wahrnehmung und Bewegung verbunden. Eine solche Erfahrung war den Studierenden der Akademie der bildenden Künste jedoch durch die Covid-19 Pandemie nicht möglich. Statt Spaziergängen und Ortbesichtigungen beschränkte sich die Auseinandersetzung mit diesem Thema auf die digitalen Gespräche mit Adam Szymczyk und internationalen Künstlern und Künstlerinnen. Die Ergebnisse dieses digitalen Austausches über Landschaft haben die Studierenden mit Siebdrucken festgehalten. Sie bedienten sich dabei bewusst einer Technik, die ihnen nicht vertraut ist. Die Technik und das Format wurden dabei für alle einheitlich festgelegt. Die so entstandenen Siebdrucke sind in den Fenstern der ERSTE Stiftung ausgestellt und können von außen betrachtet werden.

In der Siebdruckwerkstatt in Vorbereitung für “Undoing Landscape”, 2021. Foto: Kanako Tada

Zu sehen sind Werke von Viktoria Bayer, Anna Bochkova, Emma Carlén, Kristina Cyan, Louise Deininger, Marie Yaël Fidesser, Lisa Grosskopf, Anthia Loizou, Clemens Matschnig, Taro Meissner, Kamryn Pariso, Ursula Pokorny, Rasmus Richter, Olga Shapovalova, Rini Swarnaly Mitra und Kanako Tada.

Die Ausstellung „Undoing Landscape“ war vom 16. bis 23. März 2021 im xhibit, dem Ausstellungsraum der Akademie der bildenden Künste Wien, zu sehen.

Titelbild: Im Studio bei der Arbeit mit Siebdrucken für “Undoing Landscape”, 2021. Foto: Anthia Loizou

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Willkommen bei der ERSTE Stiftung!

Sie finden hier Informationen über unsere Aktivitäten und Veranstaltungen sowie den Zugang zur ERSTE Stiftung Bibliothek.

Für Reportagen aus Zentral-, Ost- und Südosteuropa besuchen Sie unser Online-Magazin!

Stroke 240 + Stroke 241Created with Sketch.