Menü

Publikationen

ERSTE Stiftung > Publikationen > €uroXibition

€uroXibition

Herausgeber: Goranka Matić
Verlag: Club Alpach, Belgrad
Inhalt: 14 Seiten
Jahr: 2012

€uroXibition ist das Ergebnis einer sechsmonatigen intensiven Arbeit von fünf jungen serbischen und fünf jungen kosovarischen FotografInnen, die sich ausgehend von den Ideen und Perspektiven ihrer Realitäten zum Thema EU zusammengetan hatten, um ihre Gedanken anhand von Fotografien zu teilen. Die kohärente Gruppe der zehn KünstlerInnen brach mit allen Vorurteilen, die sie selbst hatten, ebenso wie mit Mythen, die in der Bevölkerung weit verbreitet sind, und begegnete all dem Glanz und der Armut ihrer Gesellschaften, die danach streben, Teil der EU zu werden.

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht das Signalisieren von Bereitschaft und Aufzeigen von Wegen der Zusammenarbeit zwischen jungen Menschen aus Serbien und dem Kosovo durch kulturellen Austausch. Zehn FotografInnen (fünf aus Belgrad und fünf aus Pristina) wurden ausgewählt: Sie sollten die Symbolik der EU und Europas in ihrer jeweiligen Umgebung sowie die Verwendung des Euro-Zeichens (€) und von Wörtern wie „Euro“ und „Europa“ für verschiedene Zwecke (z. B. Geschäfte, Gebäude, Marketing etc.) fotografisch erfassen.

Im Verlauf des Projekts nahmen die FotografInnen an zwei Workshops in Belgrad und Pristina teil, die sie einander näherbrachten, ihre Zusammenarbeit im Arbeitsprozess stärkten und den Ideenaustausch intensivierten. Vorträge namhafter FotografInnen und FacilitatorInnen aus Serbien und dem Kosovo trugen dazu bei, dass die Arbeiten der jungen FotografInnen in Form einer Ausstellung an einem Ort zusammengebracht wurden und waren Anstoß für Kooperation und Kommunikation über das gesamte Projekt hinweg.

Diese Publikation ist in der ERSTE Stiftung Bibliothek verfügbar.