Menü

Publikationen

ERSTE Stiftung > Publikationen > Black Cats. A documentary film

Black Cats. A documentary film

Regisseur: Stefan Capaliku
Verlag: TICA, Tirana
Inhalt: 1 DVD (26 min.)
Jahr: 2012

Dieser Dokumentarfilm wurde im Rahmen des regionalen Partnerschaftsprojekts Individual Utopias Now and Thendiscontinuity of generation dialogue or what do we have in common? vom Zentrum für zeitgenössische Kunst in Sarajevo, dem New Media Center_kuda.org und dem Tirana Institut für Zeitgenössische Kunst (T.I.C.A.) produziert.

Black Cats ist ein zweitteiliger Dokumentarfilm: Der erste Teil präsentiert und enthält Aufnahmen aus Archiven, die sich mit der Geschichte der Nacktheit in der albanischen Kunst befassen, was angesichts der bodenständigen und sehr konservativen Mentalität der albanischen Gesellschaft recht eigenartig anmutet, besonders während des Kommunismus, als Aktdarstellungen komplett verboten waren. Im zweiten Teil des Films folgen wir dem Alltagsleben der zwei Aktmodelle, die an der Kunstakademie in Tirana arbeiten. Beide Frauen sind ehemalige Prostituierte und befinden sich in einer sehr prekären wirtschaftlichen und moralischen Lage.

Diese Publikation ist in der ERSTE Stiftung Bibliothek verfügbar.