Menü

Publikationen

Von Geschäftsberichten bis zu geförderten Veröffentlichungen. Hier finden Sie Groß- und Kleingedrucktes.

ERSTE Stiftung > Publikationen > Enchanting Views

Enchanting Views: Romanian Black Sea Tourism Planning and Architecture of the 1960s and 70s

Herausgeber/in: Alina Serban, Kalliopi Dimou, and Sorin Istudor
Verlag: Association pepluspartu, Bukarest
Inhalt: 264 Seiten
ISBN: 978-973-0-18345-0
Jahr: 2015

Das Buch versteht sich als Fortsetzung der in der Ausstellung Enchanting Views. Romanian Black Sea Tourism Planning and Architecture of the 1960s and 70s (Planung und Architektur von Tourismusprojekten an der rumänischen Schwarzmeerküste in den 1960er- und 1970er-Jahren) untersuchten Forschungsschwerpunkte. Zu sehen war die Schau vom 10. Oktober bis 23. November 2014 im Sala Dalles des Nationalen Museums für zeitgenössische Kunst in Bukarest.

Für diesen Band wurden renommierte AutorInnen aus den Bereichen Architekturgeschichte und -theorie, Kunstgeschichte, Film und Anthropologie eingeladen, Erfahrungen mit der Nachkriegsmoderne an der rumänischen Küste auf differenziertere Weise neu zu untersuchen. Die entstandenen Beiträge analysieren die prekären Zusammenhänge zwischen dem „sozialen Engagement“ des umfangreichen Entwicklungsprojekts an der rumänischen Küste und den Strategien der (Re)präsentation des lokalen Tourismus ebenso wie zwischen dem Ausnahmestatus, den dieses Architekturlabor seinerzeit erlangte, und den verschiedenartigen Beweggründen der ArchitektInnen, sich an den Diskussionen über die architektonische Kultur der Nachkriegszeit zu beteiligen.

In ihren Beiträgen plädieren die AutorInnen für eine Neuformulierung der Bedeutung, die das komplexe Gelände des Küstenprojekts während des Sozialismus hatte, und für eine Mobilisierung neuer theoretischer und kultureller Referenzen, um die vielschichtigen Dimensionen der Freizeitarchitektur neu zu verhandeln. Die Publikation bietet eine vergleichende Betrachtung der rumänischen Küste und enthält eine Reihe von drei Texten, die der bulgarischen, türkischen und russischen Schwarzmeerküste gewidmet ist.

Diese Publikation ist in der ERSTE Stiftung Bibliothek verfügbar.