Menü

Publikationen

ERSTE Stiftung > Publikationen > Return to Europe / Balkan Express

Balkan Express – Eine zehnteilige Dokumentarreihe

Initiative: ERSTE Foundation
In Zusammenarbeit mit: Europäische Stabilitätsinitiative (ESI)
Verlag: pre tv, Wien
Inhalt: 5 DVDs
ISBN: 9006472012733
Jahr: 2009

„Die bemerkenswerte Serie zerlegt alle Klischees!“

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Einsteigen und los geht’s durch den Südosten Europas. Was macht die Faszination dieses vielgestaltigen Gebildes namens „Balkan“ aus? Auf alten römischen und osmanischen Straßen, in jungen Metropolen wie Tirana, im Bergland Montenegros wird Geschichte erzählt. Durch Geschichten, die das Leben liefert – und durch die Ergebnisse fundierter, wissenschaftlicher Untersuchungen der Europäischen Stabilitätsinitiative (ESI). „Alle Bürger der Europäischen Union sollten die Möglichkeit haben, diese Dokumentarfilme zu sehen!“ Giuliano Amato, ehemaliger italienischer Ministerpräsident

Auf Initiative der ERSTE Stiftung und der wissenschaftlichen Forschungsarbeit der Europäischen Stabilitätsinitiative (ESI) entstand die von ORF, ORF/3sat und pre tv koproduzierte, zehnteilige Dokumentarreihe Balkan Express. Balkan Express gibt jenen Menschen, die seit Mitte der 1990er-Jahre zur Entwicklung der Region beigetragen haben, die Möglichkeit, zu ihrer gegenwärtigen Situation Stellung zu beziehen: KünstlerInnen, AnwältInnen, JournalistInnen, AktivistInnen, aber auch Bürgermeister und Fußballspieler steuern ihre Perspektive bei. Zehn 52-minütige Filme vermitteln in eindrucksvollen Bildern einen neuen Blick auf die Gegenwart und die mögliche Zukunft der Region.

Um den sich wandelnden Balkan einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen, haben wir uns auf eine Entdeckungsreise begeben. Wie viele andere europäische Geschichten beginnt auch unsere Reise in Rom, der ewigen Stadt. Von dort geht es quer durch Südosteuropa bis nach Istanbul, der Stadt der Patriarchen und Kalifen. Wir besuchen Albanien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Griechenland, Kosovo, Mazedonien, Montenegro, Rumänien, Serbien und die Türkei. Auf dem Weg machen wir Halt in Kotor an der Adria, Novi Sad an der Donau, Tirana in der albanischen Küstenebene und Thessaloniki an der Ägäis. Es ist eine Reise der Farben: die Fassaden Tiranas, die bunt bemalten Moscheen in Travnik, die märchenhaft alten Häuser in Plovdiv und das spektakuläre Blau des Wassers – dunkel in der Bucht von Kotor, smaragdfarben in den Flusstälern Bosniens, tiefblau in Ohrid und glitzernd in der Ägäis und am Bosporus. Unsere Reise endet nahe der osmanischen „Festung Europas“ (Rumeli Hisari) in Istanbul, der größten Stadt der Region seit dem vierten Jahrhundert n. Chr.

Return to Europe / Balkan Express – DVD-Sammlung
5 CDs/10 Filme, 10 x 52 Minuten.
Erhältlich in Englisch (Return to Europe) und Deutsch (Balkan Express).

Diese Publikation ist in der ERSTE Stiftung Bibliothek verfügbar.