Menü

AutorInnen

Magazin > AutorInnen > Barbi Marković

Barbi Marković

Barbi Marković wird 1980 in Belgrad geboren. Sie studierte Germanistik in Belgrad und Wien und lebt seit 2009 in Wien. 2009 sorgte sie für Furore mit dem Thomas Bernhard-Remix-Roman Ausgehen (Irlazenje, 2006). Für ihren Roman Superheldinnen (2016), der auch am Wiener Volkstheater adaptiert wurde, erhielt sie den Alpha Literaturpreis (2016) und den Adelbert-von-Chamisso-Förderpreis (2017). Teilnahme am Ingeborg-Bachmann-Preis Wettbewerb 2017.