Menü

AutorInnen

Magazin > AutorInnen > Hanga Villő Jakab

Hanga Villő Jakab

Editor at Átlátszó Erdély

Hanga Jakab zeigte schon in frühen Jahren soziales Engagement. Nach ihrer Arbeit als Freiwillige in der Kinderbetreuung und ersten Studien an der Universität begann sie ihr Berufsleben als Ungarischlehrerin in einer sozial benachteiligten Gemeinde. Ihre journalistische Arbeit begann mit einem vielbeachteten Blog, dessen Ziel es war soziale Missstände aufzudecken. Momentan arbeitet sie als Redakteurin bei Átlátszó Erdély. Strukturelle Gewalt, Rassismus und soziale Ungleichheit stellen die Schwerpunkte ihrer journalistischen Arbeit dar und charakterisieren ihre Forschung an der Babeş-Bolyai Universität in Cluj, die sie im Rahmen ihrer Dissertation behandelt. Ihre Reportagen über Roma wurden mit dem Dr.-Szegő-Tamás-Preis und dem Journalistenpreis „von unten“ ausgezeichnet.