Menü

AutorInnen

Magazin > AutorInnen > Ágnes Básthy

Ágnes Básthy

Freiberufliche Kulturveranstalterin und Publizistin

Ágnes Básthy ist freiberufliche Kulturveranstalterin und Publizistin in Budapest. An der Universität von Szeged (SZTE) schloss sie 2011 ihr Studium der Kunstsoziologie (MA) ab und 2014 machte sie ihren Abschluss in Fotographie an der Universität von Kaposvár (KE). Sie schrieb ihre Magisterarbeit in Kunstsoziologie mit einem Fokus auf Fotografie in der Ära des Sozialismus (1957-1989). Seit 2014 ist sie Mitglied des Studio of Young Photographers (SYP / FFS) und der Studio of Young Artists Association (SYAA / FKSE). In letzterer war sie zwischen 2015 und 2018 Vorstandsmitglied. Sie veröffentlicht regelmäßig Artikel, organisiert Veranstaltungen und beteiligt sich an verschiedenen Projekten in interdisziplinärem Rahmen.